Lokales

Den Gegenverkehr übersehen

KIRCHHEIM Leichte Verletzungen erlitt am Dienstagnachmittag eine 17-jährige Schülerin bei einem Verkehrsunfall in Kirchheim.

Anzeige

Ein 66-jähriger Peugeotlenker war auf der Hindenburgstraße unterwegs und wollte nach links in die Bismarckstraße abbiegen. Hierbei übersah er die entgegenkommende 17-Jährige, die mit einem Leichtkraftrad unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß, wobei die Schülerin leicht verletzt wurde.

lp