Lokales

"Der Aushilfspatient"im Freilichtmuseum

BEUREN Die Theatergruppe des Landratsamts Esslingen ist seit vielen Jahren mit schwäbischen Mundartstücken mit großem Erfolg zu Gast im Freilichtmuseum in Beuren. Am Sonntag, 16. Oktober, heißt es um 14.30 Uhr für knapp eine Stunde "Vorhang auf" für das Lustspiel "Der Aushilfspatient". Die Aufführung findet im Keller des "Hofes Mannsperger" (Eingangsgebäude) statt.

Anzeige

Die Aufführung wurde von 30. Oktober (so im Veranstaltungskalender) auf 16. Oktober vorverlegt.

Im richtigen Leben sind die Hobby-Schauspieler in verschiedenen Bereichen der Landkreisverwaltung beschäftigt. Der Eintritt zum Theater ist frei. Jedoch wird um eine "kleine Spende" gebeten, deren Erlös einem sozialen Zweck im Landkreis Esslingen zugute kommt. In den vergangenen neun Jahren hat die Theatergruppe den stolzen Betrag von über 15 600 Euro an die verschiedensten sozialen Einrichtungen im Landkreis übergeben können.

Das Freilichtmuseum in Beuren ist täglich außer montags von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Die Saison 2005 läuft noch bis 6. November.

la