Lokales

Der Silberdistelauf der Spur

LENNINGEN Das Naturschutzzentrum Schopflocher Alb bietet wieder eine naturkundlich-botanische Führung zur Silberdistel an am morgigen Donnerstag. 1. September, von 14 bis 15.30 Uhr. Treffpunkt ist der Parkplatz "Mönchberg" östlich des Randecker Maars.

Anzeige

Die Silberdistel gilt als Charakterpflanze der Wacholderheiden und mageren Schafweiden der Schwäbischen Alb. Auf einer Wanderung im Gebiet "Schafbuckel" bei Ochsenwang stellt das Naturschutzzentrum die Silberdistel und andere Pflanzen dieser Lebensräume vor. Dabei wird erläutert, welche Standortfaktoren für das Gedeihen der Silberdistel erforderlich sind und welche Rolle die Schäferei bei der Erhaltung der Wacholderheiden spielt. Für Erwachsene wird eine Teilnehmergebühr erhoben.

pm