Lokales

Derby als letzter Test vor dem Pflichtspielernst

Es ist der letzte Test für beide Teams vor dem Punktspielstart. Dabei ist es dem Kirchheimer Übungsleiter Michael Rentschler gerade recht, nochmals gegen einen unterklassigen Gegner spielen lassen zu können.



Für die Eichert-Elf ist die Partie derweil nochmals eine echte Herausforderung im Hinblick auf die anstehende Bezirksliga-Saison. Einen Tag später gastiert der TSVN im Bezirkspokal bei der SGEH II.

Anzeige



Im dichtgedrängten Wochenendprogramm sieht Spielertrainer Stefan Haußmann allerdings kein Problem. Für den VfL gilt es, knapp eine Woche vor dem Auftaktspiel am Freitagabend zu Hause gegen die SF Dorfmerkingen, die richtige Startelf zu finden.