Lokales

Dettinger Herrenwahren Titelchance

GEISLINGEN Die Detinger Volleyballherren haben in der Bezirksliga ihren zweiten Tabellenplatz verteidigt. Beim direkten Verfolger TG Geislingen gab es einen 3:1 (25:18, 22:25, 26:24, 25:23)-Erfolg.

Anzeige

Der TTV, der ohne die beiden Hauptangreifer Thomas Frank und Michele Marinacci auskommen musste, gewann den ersten Satz deutlich. Nun wurde es spannend: Die Geislinger, die zuletzt den bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer Burladingen bezwungen hatten, fanden zu ihrem Spiel und setzten vor allem ihren Mittelangreifer immer wieder gekonnt ein. Die TG glich zum 1:1 aus.

Nach dem Seitenwechsel wurde die Dettinger Taktik geändert, und auch durch gezielte Aufschläge gelang schließlich ein schwer erkämpfter Auswärtssieg. Allerdings standen die Sätze drei und vier jeweils auf des Messers Schneide. Eine Vorentscheidung um die Meisterschaft wird nun am 17. März in Burladingen fallen, wo die beiden punktgleichen Teams (jeweils 24:2 Zähler) im Direktduell aufeinandertreffen.

Vorstoß im BezirkspokalIm Bezirkspokal gelang dem TTV bei A-Klasse-Spitzenreiter TSG Eislingen ein 3:0-Sieg. Damit steht die Mannschaft im Viertelfinale.

kes