Lokales

Dettinger Tim Schmid gewinnt zweiten Lauf

SCHWIEBERDINGEN Erneut gutes Abschneiden des MCKT-Nachwuchses beim ADAC Slalom-Cup. Tim Schmid aus Dettingen gewann beim zweiten Lauf in Schwieberdingen auf nasser Strecke in der Klasse 21. Nina Kieser (Lindorf) wurde Vorletzte. Im 42 Starter starken Feld der Klasse 22/23 belegte der Kirchheimer Sven Madejsky den 15. Rang, ebenso wie Louis El Hourani (Kirchheim) in der Klasse 24/25.

Anzeige

rs