Lokales

Die Entwicklung derWasserversorgung

KIRCHHEIM Mit dem Thema "Die Wasserversorgung von Kirchheim" befasst sich die Gesprächsrunde "Wie es früher war . . ." am Montag, 6. Februar, um 14.30 Uhr im Kirchheimer Bürgerbüro in der Alleenstraße 96.

Anzeige

In seinem Diavortrag stellt Winfried Müller im ersten Teil des umfangreichen Themas den Beginn der Wasserversorgung in Kirchheim mit immer wiederkehrenden Wassernotständen bis Ende des neunzehnten Jahrhunderts vor.

Die Weiterentwicklung der Wasserversorgung bis in die heutige Zeit wird in der im März folgenden Gesprächsrunde vorgestellt. Der Eintritt ist frei.

pm