Lokales

"Die Jugend imDritten Reich"

KIRCHHEIM Mit dem Thema "Die Jugend im Dritten Reich" befasst sich die Bürgerbüro-Gesprächsrunde, "Wie es früher war . . ." am Montag, 5. Dezember, um 14.30 Uhr. Hans Köber führt zunächst in das Thema ein. Die Gesprächsteilnehmer können sich danach in eine aufarbeitende kritische Diskussion einbringen.

Anzeige

Die Veranstaltung findet statt im Kirchheimer Bürgerbüro in der Alleenstraße. Jeder, der an diesem Thema Interesse hat und aus eigenem Erleben etwas dazu beitragen möchte, ist dazu herzlich eingeladen.

pm