Lokales

Die Kleinsten waren die Größten

SCHLIERBACH 40 Mannschaften sorgten in der Schlierbacher Dorfwiesenhalle für tolle Stimmung und volle Ränge beim Jugendturnier, das der TSV Schlierbach für den Fußballnachwuchs veranstaltete. Waren die Schlierbacher bei den E- und F-Junioren kulante Gastgeber und überließen den Gastmannschaften den Sieg, so waren sie bei den Kleinsten die Größten. Bei den Knirpsen und Bambinis gewannen sie.

Anzeige

ll

Knirpse: 1. TSV Schlierbach, 2. TSV Ötlingen, 3. TSV Wendlingen, 4. SC Geislingen. Bambinis: 1. TSV Schlierbach, 2. SC Geislingen, 3. FSV Uhingen, 4. FA Göppingen. F-Junioren: 1. SF Großsachsenheim, 2. FC Uhingen, 3. KSG Eislingen, 4. FA Göppingen. E-Junioren: 1. FC Eislingen, 2. TSV Wäldenbronn, 3. FA Göppingen, 4. FC Heiningen; Gruppe 2: 1. TV Hochdorf, 2. TSV Köngen, 3. TSV Köngen II, 4. FC Uhingen.