Lokales

DIE SPIELERKADER DER BEZIRKSLIGA

TSV Jesingen Zugänge: Engin Hanedar (TSV Notzingen), Gianpiero Licata-Tiso (AC Catania Kirchheim), Ergys Tafa (TSV Köngen), Patrick Maier (TSV Wendlingen), Benjamin Neumann, Marcos De Azevedo (beide TSV Ötlingen).

Abgänge: Michael Thon (TSV Notzingen), Marc Furmanski (Ziel unbekannt).

Spielerkader, Tor: Alexander Hauss-mann (21), Alexander Feeß (20); Abwehr: Marc Augustin (30), Dirk Augustin (20), Patrick Maier (21), Christian Schleser (21), Viktor Oster (31), Patrick Bader (20), Kai Reehten (26); Mittelfeld und Angriff: Heiko Blocher (25), Alexander Grillo (23), Marion Lamour (21), Stefan Reim (21), Tobias Schweiger (20), Ergys Tafa (23), Gianpiero Licata-Tisco (25), Engin Hanedar (27), Benjamin Neumann (23), Marcos Acevedo (23), Philipp Wirtghen (20).

Trainer: Klaus Müller (4. Jahr).

Saisonziel: Platz 5 bis 8.

Meisterschaftstipp: TSV Notzingen, TSuGV Großbettlingen.

Anzeige

TSV Notzingen

Zugänge: Martin Habram (FV Neuhausen), Jan Müller (TSV Ötlingen), Rolf Benning (TSV Ötlingen), Arland Kisiri (AC Catania), Michael Thon (TSV Jesingen), Gaetano Caruana (VfL Kirchheim), Fabian Schäfer (III. Mannschaft TSV Notzingen).

Abgänge: Karaman Gökhan (TASV Kirchheim), Mustafa Ünal (unbekannt), Ali Cenk (unbekannt), Ensin Hanedar (TSV Jesingen), Guiseppe De Lellis (FV Plochingen).

Spielerkader, Tor: Bernhard Feldmann (36), Krunoslav Corak (33), Martin Habram (23); Abwehr: Mete Bektas (26), Ufuk Güner (25), Zoran Popovic (24), Alexander Ruff (24), Arland Kisiri (22), Jan Müller (23); Mittelfeld und Angriff: Manuel Jose Azevedo (21), Patrick Brucker (19), Freddy Giehl (22), Stefan Haußmann (29), Hanno Hügel (22), Christof Knopek (28), Ingo Schäfer (19), Omer Telci (29), Önder Telci (29), Gaetano Caruana (24), Gabriel Andrijevic (21), Ingo Geckeler (22), Fabian Schäfer (19), Michael Thon (25), Rolf Benning (24).

Trainer: Stefan Haußmann (4. Jahr).

Saisonziel: Platz 3 bis 5.

Meisterschaftstipp: Großbettlingen.

SGEH

Zugänge: Stefan Länge (SF Donnstetten), Serkan Karagacun (TSV Ebersbach), Eduard Göpfrich (FV Plochingen), Yusuf Dogan (TSV Pliezhausen), Duong Pham (TSVW Esslingen), Steffen Laderer, Thomas Linge, Dennis Haese (alle A-Jugend).

Abgänge: Marc Kaisner (FC Frickenhausen), Michael König (SV Nabern), Björn Schwenkel (SV Hülben).

Spielerkader, Tor: Alexander Buhl (31), Sven Laderer (24), Jens Meyer (27); Abwehr: Stefan Länge (28), Steffen Laderer (19), Serkan Karacagun (27), Rene Friedl (27), Eduard Göpfrich (19), Thomas Linge (19), Peter Strobel (21), Florian Laderer (22), Lars Laderer (22), Markus Nachtmann (26); Mittelfeld und Angriff: Yusuf Dogan (22), Dennis Haese (18), Duong Pham (19), Michael Pflüger (27), Jens Gassner (24), Erkan Kömür (25), Danell Stumpe (28), Christian Müller (20), Birant Sentürk (27), Darko Kadoic (22), Alexander Diez (30), Manfred Musch (33), Timo Reinhofer (21).

Trainer: Ralf Friedl für Marc Kaisner (als Spieler zum FC Frickenhausen).

Saisonziel: Vorderes Mittelfeld.

Meisterschaftstipp: FC Nürtingen 73, GSV Düranu, TSV Notzingen.

TSV Boll

Zugänge: Alexander Heinz, Jens Kern (beide ASV Eislingen), Alexander Kächelin (FC Rechberghausen), Andreas Pohland (TSV Wäschenbeuren), Florian Steiger, Denis Steckel (beide FC Eislingen), Tolga Yazizi (FV Faurndau), Cevdet Kurtcu (TV Jebenhausen), Selim Asar (SV Altenstadt), Patrick Kölle, Sven Hitschold, Daniel Bürger, Tobias Heilig (alle vier eigene Jugend), Enver Ukshini (bisher ohne Verein).

Abgänge: Timo Ascherl (SV Göppingen), Robert Rieger (FC Eislingen AH).

Spielerkader, Tor: Bernd Allmendinger (36), Thorben Mende (20), Michael Schmid (38), Selim Asar (28); Abwehr: Mike Achtzehn (23), Daniel Bürger (19), Mahmut Cetin (27), Tobias Gölz (24), Alexander Heinz (23), Bernd Jeschner (34), Norbert Klöss (28), Andreas Lutz (31), Manfred Müllner (39), Joachim Nagler (20), Sebastian Sägeler (21), Bernd Schilling (34), Bernd Müllner (37); Mittelfeld und Angriff: Didi Benz (35), Marco Bohnet (25), Oliver Campli (21), Fabricio Flauto (32), Tobias Heilig (18), Sven Hitschold (18), Oliver Hrabar (23), Andreas Hummel (37), Alexander Kächelin (33), Ralf Kerschbaum (33), Patrick Kölle (18), Carlos Reutter (21), Jürgen Reutter (22), Bernd Schlenker (32), Tino Seyfang (26), Florian Steiger (19), Denis Streckel (19), Enver Ukshini, Jürgen Willauer (32), Tolga Yazizi (19), Andreas Zdebor (26), Imad Benlablali (24), Fabian Heilig (22), Thiemo Horn (22), Jens Kern (32), Andreas Pohland (29), Cevdet Kurtcu (24).

Trainer: Ezio Paladino (nach einem Jahr Pause) für Didi Benz (bleibt als Spieler beim TSV Boll).

Saisonziel: einstelliger Tabellenplatz.

Meisterschaftstipp: GSV Dürnau, FC Nürtingen, TSuGV Großbettlingen.

TSuGV Großbettlingen

Zugänge: Kevin Hartlieb (VfB Neuffen), Tobias Keller (FV 09 Nürtingen A-Jugend), Joachim Kurz (SV Hülben), Gökhan Caglar (FC Eislingen), Markus Wurster und Sven Ebinger (TSV Raidwangen A-Jugend), Jan Feldmaier (TB Neckarhausen).

Abgänge: Carlo Greco und Ayhan Mutlu (TSV Linsenhofen), Hüseyin Öztürk (FC Nürtingen 73).

Spielerkader, Tor: Uwe Schnitzler (44), Romeo Mrcela (24), Kevin Hartlieb (23), Tobias Keller (19); Abwehr: Heiko Kaiser (27), Kemal Islamovic (32), Sven Ebinger (19), Sascha Kögler (26), Daniel Failenschmid (28), Jaroslaw Soberka (28), Gökhan Özbek (21), Patrick Haußmann (20); Mittelfeld und Angriff: Claus Maier (35), Joachim Kurz (30), Jan Feldmaier (29), Oliver Kurz (32), Ilker Karlitepe (22), Gökhan Caglar (24), Iskender Kahriman (23), Michael Lamparter (29), Sertan Kanarya (24), Markus Wurster (19).

Trainer: Claus Maier (5. Jahr), und Co-Trainer Martin Maierhöfer (2. Jahr).

Saisonziel: Platz im vorderen Tabellendrittel.

Meisterschaftstipp: GSV Dürnau, FC Nürtingen 73, TSV Notzingen.

TSV Grötzingen

Zugänge: Angelos Alexiou, Markus Balz (TSV Wolfschlugen), Bouabedallah Gouacem (JSM Tiaret, Algerien), Thorsten Grimmer (SB Asperg), Robert Prestifilippo (TSV Harthausen), Sascha Breitinger, Fabian Gresser, Michael Kittelberger, Sven Henzler (alle eigene Jugend).

Abgänge: Herbert Rau (nur noch Funktionär), Olav Sieber (Karriere beendet).

Spielerkader, Tor: Mathias Meier (23), Felix Hubertz (22); Abwehr: Steffen Grotta (21), Christian Langner (19), Markus Mayer (23), Fabian Putzke (19), Patrick Schneider (22), Sven Schweizer (22), Stefan Steuer (26), Andreas Traxler (21), Sven Westermann (26); Mittelfeld und Angriff: Angelos Alexiou (28), Franceso Bisceglia (22), Martin Gärtner (28), Jugoslav Lukic (23), Joannis Metsios (21), Daniel Neumann (29), Federico Porro (22), Thomas Volk (27), Jens Walitsch (20), Thomas Wenzel (22).

Trainer: Johann Hubertz (2. Jahr).

Saisonziel: Nichtabstiegsplatz.

Meisterschaftstipp: TSuGV Großbettlingen, GSV Dürnau.

FC Nürtingen 73

Zugänge: Hamit Geckin (TSV Owen), Hüseyin Özturk (TSuGV Großbettlingen), Bastian Krenz (TV Nellingen).

Abgänge: Hakan Senel und Can Yakub (SpV 05 Nürtingen), Aygün Bozkurt (Spielertrainer FC Frickenhausen), Hakan Anapa (übernimmt als Spielertrainer FC Nürtingen II).

Spielerkader, Tor: Bastian Krenz (20), Bernd Theissler (21); Abwehr: Mario Nuzzello (24), Serdar Dere (23), Yalcin Günes (24), Tekin Biliktu (20), Hüseyin Özcan (20), Ali Yücel (28), Kristian Parashidis (21); Mittelfeld und Angriff: Murat Isik (28), Adnan Yilmaz (30), Dominique Rodrigues (21), Hüseyin Öztürk (22), Murat Binici (27), Hamit Geckin (18), Hasan Uslu (24), Anastasios Zafiriadis (23).

Trainer: Murat Isik (3. Jahr).

Saisonziel: Einstelliger Tabellenplatz.

Meisterschaftstipp: GSV Dürnau.

FV Spfr. Neuhausen

Zugänge: Dennis Arendt (TSV Berkheim), Özgür Cagli (SpVgg Stetten), Cataldo Diletto (TSV Rohr), Marco Früh (TSV Wolfschlugen), Kay Thomas (VfB Reichenbach), Mike Stoewers (eigene Jugend).

Abgänge: Klaus Kattenberg (Spielertrainer TSV Neuenhaus), Martin Habram (TSV Notzingen).

Spielerkader, Tor: Sven Rödl (21), Mike Stöwers (18); Abwehr: Marco Früh (25), Andreas Drechsler (29), Tobias Fuchs (20), Mark Hoffmann (24), Sebastian Hofmann (21), Gerd Ihnen (26), Muharrem Kocaman (26), Marc Rieger (24); Mittelfeld und Angriff: Denis Arendt (22), Jochen Beron (19), Özgür Cagli (24), Cataldo Diletto (26), Clemens Dittrich (?), Matthias Lexa (22), Christoph Maier (20), Timo Samel (24), Daniel Schlüter (22), Andreas Walther (34).

Trainer: Robert Stadtmüller (3. Jahr, Co-Trainer Frank Steiner (3. Jahr).

Saisonziel: Oberes Tabellendrittel.

Meisterschaftstipp: TSuGV Großbettlingen, GSV Dürnau, FC Nürtingen 73.