Lokales

Die "Vier Jahreszeiten"

KIRCHHEIM Der Chor an der Kirchheimer Martinskirche veranstaltet am Samstag, 25. November, um 19.30 Uhr ein großes Oratorienkonzert mit Joseph Haydns "Vier Jahreszeiten".

Anzeige

Der Chor der Martinskirche verstand sich schon immer auch als Projektchor innerhalb des gesamten Kirchenbezirks Kirchheim. Bei großen Aufführungen wirkten teilweise bis zu 100 Sängerinnen und Sänger mit, die selbst aus Göppingen, Beuren oder Plochingen Woche für Woche zu den Proben erschienen. Bis heute ist dies so geblieben. Dennoch gestaltet der Chor an der Martinskirche allmonatlich dann natürlich in oftmals reduzierter Besetzung als Kantorei einen Gottesdienst an der Martinskirche mit.

Am Samstag führt diese mit Abstand zahlenmäßig stärkste Gruppe des gesamten Kirchenbezirks eines der anspruchsvollsten Oratorien der Musikgeschichte auf: Die "Vier Jahreszeiten" von Joseph Haydn. In vordergründig idyllischen Farben schildert dieses Werk das Leben auf dem Lande des ausgehenden 18. Jahrhundert. Joseph Haydn verwendet dafür sogar populäre Bauernmelodien und Schlager seiner Zeit. Haydn blieb aber nicht im Trivialen der schmissigen Melodien und Rhythmen seiner Zeit stehen, sondern hob durch seine Genialität diese Musik zu überdauernder Größe empor.

Bis heute imponieren natürlich die orchestralen Naturlautimitationen wie beispielsweise Froschquaken, Bienensummen oder auch Windgeheule bei Haydn, aber auch die anspruchsvollen Fugen und strengen musikalischen Formen für die Liebhaber der tiefgründigen Musik lassen den Komponisten als genialen Virtuosen von musikalischen Sprachmustern erscheinen.

Der Chor an der Martinskirche unter der Leitung von Bezirkskantor Ralf Sach wird unterstützt durch die Rhein-Main-Kammerphilharmonie mit Verstärkung von Mitgliedern des Radio-Sinfonie-Orchesters Stuttgart. Vokalsolisten sind Isabelle Müller-Cant (Sopran/Hanne), Rainer Gilsdorf (Tenor/Lukas) und Thomas Scharr (Bariton/Simon). Karten für das Konzert gibt es an der Abendkasse und im Vorverkauf in der Evangelischen Kirchenpflege in Kirchheim, Widerholtplatz 4 unter der Rufnummer 0 70 21/9 20 30 12.

pm