Lokales

Diebstahl von Buntmetall

ESSLINGEN Zwei 23 und 26 Jahre alte Männer wurden beim Diebstahl von Buntmetall erwischt. Sie waren in einer Autofirma im Stadtteil Mettingen mit dem Abbau von elektrischen Anlagen beschäftigt. Beim Verlassen des Werksgeländes wurde das Fahrzeug der Männer durch den Werkschutz kontrolliert. Hierbei wurden 1,4 Tonnen Kupfer im Wert von über 4000 Euro im Laderaum des Lkw entdeckt.

Anzeige

Die Täter stehen im Verdacht, bereits seit November tonnenweise Altkupfer entwendet und an einen Schrotthändler verkauft zu haben.

lp