Lokales

DLRG bietet Kurspalette an

KIRCHHEIM Die Kirchheimer DLRG startet mit einem erweiterten Kursangebot an zwei Trainingsabenden ab dem 21. und 24. September in die neue Hallenbadsaison. Jeweils dienstags bekommen alle Wettkampfinteressierten die Chance, ab 19 Uhr zu trainieren. Dienstags von 19 bis 19.45 Uhr findet zudem ein Anfängerschwimmkurs für Erwachsene statt. Anmeldungen hierfür nehmen die Kursleiter Heike und Ralf-Peter Frick unter 07021/3624 entgegen. Der Trainingsabend freitags dauert von 17.50 bis 18.45 Uhr mit einem Aqua-Fitness-Kurs (Anmeldung bei Annemarie Merz, Telefon 07021/74183) und einem Anfängerschwimmkurs für Kinder ab fünf Jahren (Anmeldung bei Sonja Gienger unter der Telefonnummer 07021/44571).

Anzeige

Von 18.35 Uhr bis 19.45 Uhr wird der Trainingsabend mit einem Kursanbot hauptsächlich für Kinder im Alter von 5 bis 14 Jahren zu den Jugendschwimmabzeichen (Bronze, Silber, Gold), dem Juniorretter und dem Rettungsschwimmabzeichen fortgesetzt und endet schließlich mit Kursen zum Erwerb der Rettungsschwimmabzeichen Bronze, Silber, Gold und dem Schnorcheltauchabzeichen für Jugendliche und Erwachsene von 19.35 Uhr bis 20.45 Uhr. Außerdem wird Erwachsenen freitags während der gesamten Trainingszeit eine Bahn zum freien Schwimmen zur Verfügung gestellt.

Zu den Kursen sind auch Nicht-Mitglieder eingeladen. Für Fragen und Auskünfte steht die Rufnummer 0175/6826300 ab 12 Uhr zur Verfügung.