Lokales

Don Kosaken Chorin Schlierbach

SCHLIERBACH Die Nachfolger der berühmten Don Kosaken kommen am Montag, 21. November, um 20 Uhr in die katholische Kirche Heilig Kreuz nach Schlierbach, Dorfwiesenstraße 40. Unter der Leitung von Wanja Hlibka präsentieren sie geistliche Gesänge aus Russland. Wanja Hlibka war von 1967 bis zur Auflösung 1979 Solist und Schüler bei Serge Jaroff im original Don Kosaken Chor. Nach einer zwölfjährigen Pause hob er gemeinsam mit Georg Tymczenko den Chor neu aus der Taufe. Karten gibt es im Vorverkauf bei der Volksbank Schlierbach, Restkarten werden an der Abendkasse angeboten.

pm

Anzeige