Lokales

Don Kosaken in der Heilig Kreuz Kirche

SCHLIERBACH Am kommenden Montag, 21. November, um 20 Uhr findet in der katholischen Kirche Heilig Kreuz in Schlierbach, Dorfwiesenstraße ein Konzert der Don Kosaken unter der Leitung von Wanja Hlibka statt. Präsentiert werden geistliche Gesänge aus Russland.

Anzeige

Wanja Hlibka war von 1967 bis zur Auflösung im Jahr 1979 Solist und Schüler bei Serge Jaroff im Original Don Kosaken Chor. Nach einer 12-jährigen Pause formierte er, gemeinsam mit George Tymczenko, den weltberühmten Chor erneut. Seitdem ist der Chor in ganz Europa unterwegs, füllt jährlich rund 250 Kathedralen und Konzertsäle und begeistert mit seinem Reperoire ganz in der Tradition des Original-Chores.

In der Pause werden Getränke und ein Imbiss angeboten. Karten im Vorverkauf gibt es bei der Volksbank in Schlierbach, Kirchstraße 10.

pm