Lokales

Donnerstagsfilm "Der Tango der Rashevskis"

KIRCHHEIM In seiner regelmäßig donnerstags angebotenen Filmreihe zeigt der Kirchheimer club bastion heute um 20.15 Uhr im Central den Film "Der Tango der Rashevskis", der in Frankreich einen großen Überraschungserfolg feiern konnte.

Anzeige

Die Rashevskis sind das, was man eine sehr liberale jüdische Familie nennen könnte, doch als Großmutter Rosa 81-jährig stirbt, sind ihre Kinder und Enkelkinder alles andere als vorbereitet. Obwohl Rosa ihr Leben lang Religion im Allgemeinen und Rabbis im Besonderen hasste, hat sie zur Überraschung aller ein Grab auf dem jüdischen Friedhof reservieren lassen. Für die Rashevskis beginnt daher mit Rosas Tod eine mehr oder weniger intensive Zeit religiöser Selbstfindung.

Mit Humor, witzig und amüsant erzählt der Film die Geschichte der Rashevskis und ihrer Suche nach Bedeutung und Identität ihres jüdischen Erbes.

cb