Lokales

Dorothee Sölle:Ein Porträt

WEILHEIM Ein Porträt der Theologin Dorothee Sölle, die im April 2003 in Boll gestorben ist, zeichnet die Oberensinger Pfarrerin Elke Dangelmaier-Vincon am kommenden Donnerstag, 13. Oktober, um 20 Uhr im evangelischen Gemeindehaus am Weilheimer Marktplatz.

Anzeige

Veranstalter ist die evangelische Kirchengemeinde Weilheim.

bu