Lokales

Dr. Harald Grübel, Geschäftsführer von Leuze ...

Dr. Harald Grübel, Geschäftsführer von Leuze electronic in Owen, ist neues Vorstandsmitglied im Landes-Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA). Seit über 100 Jahren engagieren sich Unternehmer der Investitionsgüterindustrie im VDMA. Daraus ist ein Netzwerk aus rund 3 000 Unternehmen in Europa, mit weit über 20 000 Entscheidungsträgern entstanden. Organisiert in Fachverbände, regionale Landesverbände, zentrale Fachabteilungen sowie Servicegesellschaften ist der VDMA das größte Branchennetzwerk in Europa. Seit 1999 engagiert sich auch die Leuze electronic-Gruppe, deren Geschäftsführer Dr. Harald Grübel nun in den Vorstand des Landesverbandes gewählt wurde, im VDMA. Der 50-jährige Grübel war seit 1996 bei Leuze electronic als Geschäftsbereichsleiter für Optosensorik tätig und ist seit Januar 2002 Geschäftsführer bei Leuze electronic in Owen und bei Leuze lumiflex in Fürstenfeldbruck.
Anzeige