Lokales

Dr. Seifert predigtin zwei Kirchen

KIRCHHEIM Am kommenden Sonntag, 12. Februar, predigt in der Auferstehungskirche und in der Christuskirche Pfarrerin Dr. Brigitte Seifert von der Evangelischen Diakonieschwesternschaft Herrenberg. Seit Jahresbeginn ist sie für das Programm "Die Seele braucht Nahrung" in der Tagungsstätte des Herrenberger Mutterhauses als Seminarleiterin tätig. Vorher war sie Oberin im Missionshaus Malche in Bad Freienwalde an der Oder.

Anzeige

Mit ihrem Besuch soll die Verbindung zu Kirchheim wieder fester geknüpft werden, nachdem jahrzehntelang Herrenberger Schwestern in der Gemeindediakonie und im Fickerstift tätig waren. Der Gottesdienst in der Auferstehungskirche beginnt um 9.30 Uhr, der in der Christuskirche um 10.30 Uhr.

pm