Lokales

Drei Leichtverletzte und hoher Schaden

LEINFELDEN Drei Leichtverletzte und 25 000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Samstagabend auf der Flughafenrandstraße ereignete.

Anzeige

Ein 22-jähriger Audifahrer wollte von der Flughafenrandstraße nach links Richtung Abflugterminal abbiegen. Hierbei musste er zuerst wegen einer Rot zeigenden Ampel anhalten. Als diese auf Grün umschaltetete, bog er ab. Zu diesem Zeitpunkt fuhr eine 32-jährige Audi-Lenkerin in die Gegenrichtung und prallte frontal in die rechte Seite des Abbiegenden. Hierbei wurden die 32-jährige Frau und die beiden 17 und 18 Jahre alten Beifahrer im Fahrzeug des Mannes leicht verletzt. Alle drei mussten in einem Krankenhaus behandelt werden. Da an den total beschädigten Autos Betriebsstoffe ausgelaufen waren, musste die Flughafenfeuerwehr mit einem Fahrzeug und zwei Mann zur Reinigung der Fahrbahn ausrücken.

lp