Lokales

Drei Verletzte bei Auffahrunfall

OSTFILDERN Eine Schwerverletzte, zwei Leichtverletzte und Sachschaden in Höhe von zirka 6000 Euro war die Bilanz eines Auffahrunfalls am Mittwochmittag in Kemnat.

Anzeige

Eine 72-jährige Frau war mit ihrem Opel in der Reutlinger Straße unterwegs. Dabei bemerkte sie zu spät, dass eine vor ihr fahrende BMW-Lenkerin wegen eines Abbiegers anhalten musste und prallte deshalb auf den bereits stehenden Pkw. Eine 72-jährige Beifahrerin in dem Opel erlitt schwere Verletzungen, die Opellenkerin und die 37-jährige Fahrerin des BMW wurden leicht verletzt. Alle drei mussten zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

lp