Lokales

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

WEILHEIM Eine schwer Verletzte, zwei leicht Verletzte und Sachschaden in Höhe von etwa 12 000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Sonntagnachmittag.

Anzeige

Eine 27-jährige Fiatlenkerin war auf der Kirchheimer Straße in Richtung Egelsberg unterwegs. In einer Kurve kam sie auf Grund überhöhter Geschwindigkeit nach links von der Straße ab. Sie prallte mit dem Fiat gegen einen Bordstein, schleuderte über die gesamte Fahrbahn zurück und kam nach rechts von der Straße ab. Das Fahrzeug prallte gegen eine Straßenlaterne und riss sie aus ihrem Fundament. Der Pkw überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Die 27-Jährige zog sich schwere Verletzungen zu, ihre beiden 16 und 18 Jahre alten Mitfahrerinnen wurden leicht verletzt. Alle wurden mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Der Führerschein der Fiatlenkerin wurde beschlagnahmt. Die Polizei bittet Unfallzeugen, sich unter Telefon 0 70 21/5 01-0 zu melden.

lp