Lokales

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

WEILHEIM Zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden in Höhe von zirka 4000 Euro und drei leicht verletzten Personen kam es am Donnerstagabend in Weilheim.

Anzeige

Eine 26-jährige BMW-Fahrerin befuhr die Zeller Straße vom Gewerbegebiet Tobelwasen kommend in Richtung Ortsmitte. Aufgrund hohen Verkehrsaufkommens musste die Fahrerin anhalten. Ein nachfolgender 42-jähriger Renault-Clio-Fahrer erkannte die Situation, verwechselte jedoch das Brems- mit dem Gaspedal und prallte auf den vor ihm stehenden BMW der Frau. Sowohl der 42-Jährige, die 26-Jährige, als auch ihr mitfahrendes zweijähriges Kind wurden bei dem Unfall leicht verletzt und mussten ärztlich behandelt werden.

lp