Lokales

Drei verschiedene Spieltage: Der Fahrplan fürs Bezirkspokal-Viertelfinale

KIRCHHEIM An drei verschiedenen Spieltagen werden die Viertelfinalspiele des Fußball-Bezirkspokals 2004/05 ausgetragen. Der TSV Notzingen, einziger im Wettbewerb verbliebener Club aus der Teckregion, macht mit seinem Schlagerspiel gegen Bezirksliga-Primus GSV Dürnau den Auftakt zur Pokaltrilogie. Diese Partie wird am kommenden Mittwoch (27. 4.) ausgetragen. Weitere Spieltage: 28. April und 16. Mai.

Anzeige

tb

Die Viertelfinalspiele:

TSV Notzingen GSV Dürnau (27.4./19 Uhr)TSV Denkendorf FC Nürtingen (28.4./19 Uhr)Jahn Göppingen FC Heiningen (28.4./18 Uhr) RSK Esslingen FV Neuhausen (16.5./15 Uhr)