Lokales

Dreijähriger Bub aufEntdeckungstour

PLOCHINGEN Ein Dreijähriger war im Auto seiner Mutter eingeschlafen. Während diese seinen jüngeren Bruder in die Wohnung brachte, wachte er auf, verließ den Pkw und begab sich auf Entdeckungstour. Er kam aber nicht weit: Nur wenige Meter weiter wurde eine Passantin auf den Jungen aufmerksam, nahm diesen in die Obhut und verständigte die Polizei.

Anzeige

Die besorgte Mutter konnte kurze Zeit später ausfindig gemacht werden und den kleinen Ausreißer in die Arme schließen.

lp