Lokales

Drogenabhängiger überfällt Apothekerin

ESSLINGEN Am Mittwochabend überfiel ein drogenabhängiger Mann eine Apothekerin in Esslingen.

Anzeige

Der zunächst Unbekannte betrat kurz vor Geschäftsschluss die Apotheke am Ottilienplatz. Dort wollte er das Medikament Diazepam kaufen. Da der Mann jedoch kein Rezept dafür hatte, konnte ihm die Apothekerin das Medikament nicht geben. Nachdem der Unbekannte nochmals erschien und das Medikament forderte, schloss die Frau schließlich die Apotheke ab und verließ sie durch den Hintereingang. Auf ihrem Weg in Richtung "Im Heppächer" wurde sie dann jedoch von dem Mann verfolgt und bedroht. Er forderte erneut die Herausgabe von Diazepam und drohte der 56-jährigen Frau, sie zu erschießen. Diese ging daraufhin in eine Gaststätte und verständigte die Polizei. Der Unbekannte lief in Richtung Entengrabenstraße davon. Im Rahmen einer sofort eingeleiteten Fahndung konnte der Tatverdächtige dann im Bereich der Georg-Deuschle-Straße festgenommen werden. Es handelt sich um einen polizeibekannten und drogenabhängigen Mann aus Esslingen.

lp