Lokales

Durch die Ötlinger Halde spazieren

KIRCHHEIM / STUTTGART Mit insgesamt 478 000 Euro unterstützt der Verband Region Stuttgart die Umsetzung von Projekten des Landschaftsparks in acht Städten und Gemeinden der Region. Mit dabei ist das Wegekonzept Ötlinger Halde in Kirchheim, das mit 40 000 Euro bezuschusst wird. Hier geht es, wie bereits berichtet, ähnlich dem Areal "Jesinger Halde" um die Sicherung der bestehenden Grünlandnutzung, die Wiedernutzung brachliegender Grundstücke und den Ausbau und die Optimierung des Wegenetzes für die ortsnahe Erholung.

tb

Anzeige