Lokales

Ein Jahr Tauschum die Teck

KIRCHHEIM Zur Information, zur Anregung und zum Mitmachen veranstaltet der Tauschring des Bürgerbüros am Samstag, 17. Juni, von 9.30 bis 17.30 Uhr vor der Stadtbücherei in Kirchheim anlässlich seines einjährigen Bestehens eine Präsentation über seine bisher geleisteten Aktivitäten.

Anzeige

So haben sich innerhalb eines Jahres siebzig Personen gefunden, die einen aktiven Tauschhandel betreiben, nach dem Motto "Wer anderen eine Grube gräbt, bekommt dafür die Fenster geputzt". Im Informationsorgan des Tauschrings, dem Tauschring-Blättle, wird darüber Buch geführt, wie die einzelnen Dienstleistungen des Gebens und Nehmens mit der Verrechnungseinheit "TecKies" bewertet werden. Jeder, der mitmacht, profitiert bei diesem Handel, nicht nur durch die erbrachten und angenommenen Leistungen, sondern oft auch durch neu gewonnene Bekanntschaften.

Während der täglichen Öffnungszeiten im Bürgerbüro, Alleenstraße 96, montags bis freitags von 10 bis 12 Uhr oder beim Treffen des Kernteams, donnerstags von 16 bis 17.30 Uhr, können sich Interessenten informieren und beraten lassen.

gg