Lokales

Ein Weihnachtszirkus für Flutopfer

WENDLINGEN Mit Genehmigung der Stadt Wendlingen gibt der Circus Barus, welcher den ersten Wendlinger Weihnachtszirkus veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Firma Hermann Truck-Service aus Köngen, eine Benefiz-Gala zu Gunsten der Flutopfer in Asien.

Anzeige

Gemäß Absprache mit den Verantwortlichen der Stadt Wendlingen wird die Kasse mit einer nicht zum Zirkus gehörenden ehrenamtlichen Person besetzt. Der Gesamterlös der Eintrittsgelder für die Veranstaltung wird ohne Abzug auf ein Spendenkonto eingezahlt.

Mit Livemusik untermalt, wird ein etwa zweistündiges Programm mit ausgefallener Artistik, brillanten Tierdressuren sowie Clownerien geboten. Mit dabei eine große Tierschau mit rund 50 Tieren und einem kleinen "Circus-Cafe".

Veranstaltungstermine sind Samstag, 8. Januar, sowie Sonntag, 9. Januar, jeweils um 16 Uhr in Wendlingen auf dem Festplatz Schäferhauser See. Das rund 800 Personen fassende Zelt ist beheizt.

pm