Lokales

Einbrecher waren im Freibad "tätig"

WENDLINGEN Einbrecher waren in der Zeit von Sonntagabend bis Montagmorgen in Wendlingen unterwegs. Im Umkleidebereich des Freibades brachen sie an Stahlschränken acht Vorhängeschlösser auf. In diesen Schränken befanden sich überwiegend Badeutensilien von Stammgästen. Inwieweit etwas entwendet wurde, muss noch ermittelt werden. An den Schlössern entstand Sachschaden in Höhe von rund 50 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

lp

Anzeige