Lokales

Element Metall in der chinesischen Medizin

KIRCHHEIM Das Altenzentrum Sankt Hedwig, Lichtensteinstraße 37 in Kirchheim, setzt seine Vortragsreihe rund um die "Gesundheitsförderung in jedem Alter" fort. Am Dienstag, 27. November, um 19.30 Uhr hält die Heilpraktikerin Irene Schweikert aus Reudern im Clubraum des Altenzentrums einen Vortrag zum Thema "Das Element Metall in der chinesischen Medizin". Zum Element Metall gehören in der chinesischen Medizin der Herbst und die Organe Lunge und Dickdarm. Die Referentin geht darauf ein, was Trauer, Kommunikation, Haut und Rentenalter mit dem Element Metall zu tun haben und welche Heilkräuter bei leichten Störungen der Metallenergie helfen können.

Anzeige

Der Vortrag richtet sich an alle Interessierten innerhalb und außerhalb des Hauses.

pm