Lokales

EM-Qualifikation in der Tasche

WENDLINGEN Nach der erfolgreichen Weltmeisterschaft im vergangenen August (zweimal Gold, einmal Silber) hat sich Vorderladerschützin Tordis-Arlett Nitsch (SV Wendlingen) nun auch für die Europameisterschaft in Parma/Italien qualifiziert.

Anzeige

Nitsch wird sich vom 6. bis 12. August als eine von drei Frauen im 25-köpfigen Kader des deutschen Teams der europäischen Konkurrenz stellen. Nach Parma fährt die Nürtingerin als amtierende Europameisterin mit der Damenmannschaft. Mit 289 Ringen halten die deutschen Damen auch den Europarekord.

Neben dem Teamschießen qualifizierte sich Nitsch sowohl für das Einzel-Liegendschießen der Frauen als auch dem der Männer.

nz