Lokales

Endlich ein neues Vereinsgelände

WEILHEIM Das Hauptthema der Jahreshauptversammlung des Vereins für Hundesport (VfH) Weilheim war der Wunsch nach einem neuen Vereinsgelände. Der erste Vorsitzende Klaus Mayer blickte auf ein erfolgreiches, sportliches Jahr zurück. Vordergründig waren dennoch die Verhandlungen über ein neues Vereinsgelände mit der Stadt Weilheim. Nachdem schon mehrmals Verhandlungen gescheitert waren, konnte man im Oktober 2004 endlich die Verträge für einen neuen Hundesportplatz unterschreiben.

pm

Anzeige