Lokales

Endstation Vorrunde für B-Junioren

ESSLINGEN Die B-Jugendkicker haben eine abermalige Sensation beim 22. Esslinger Toto-Lotto-Cup verpasst. Im vergangenen Jahr noch bis ins Finale gestürmt, war für die Teckstadttruppe heuer bereits in der Vorrunde Endstation angesichts der Tatsache, in fünf Spielen neun Punkte ergattert zu haben, war das Aus allerdings sehr unglücklich.

Anzeige

Gegen den ausrichtenden VfB Oberesslingen gewannen die Kirchheimer ihr Auftaktmatch noch deutlich mit 6:1, ehe es eine 1:3-Niederlage gegen den späteren Finalisten Stuttgarter Kickers setzte. Es folgten zwei Siege gegen Carl Zeiss Jena (6:4) und FC Saarbrücken (2:1) und eine 0:5-Schlappe gegen den späteren Turniersieger 1860 München, der im Finale die Kickers mit 2:0 besiegte.

Die Chance, es an gleicher Stelle besser zu machen, als ihre älteren Vereinskameraden, bekommen die C-Jugendkicker des VfL am kommenden Wochenende, wenn in Esslingen das nicht minder renommierte C-Jugendturnier stattfindet. Beginn ist am Samstag um 9 Uhr in der Neckarsporthalle.

tb