Lokales

Engagement zugunsten des DRK

Im Herzog-Konrad-Saal der Owener Teckhalle fand die Blutspenderehrung der Jahre 2004 bis 2006 für den Verwaltungsraum Lenningen statt. Insgesamt haben mehr als 100 Spender zusammen 3 180 Mal Blut gespendet.

OWEN Bürgermeister Roser dankte im Auftrag seiner Kollegen Schlecht, Lenningen, und Weiß, Erkenbrechtsweiler, den Spendern für oftmaliges und unentgeltliches Blutspenden zugunsten des Deutschen Roten Kreuzes. Er sprach ihnen Dank und Anerkennung für ein fantastisches ehrenamtliches Engagement zugunsten vieler Verletzter und Kranker aus. Geehrt wurden:

Anzeige

Owen, zehn Blutspenden: Ute Gutekunst-Rudolph, Elke John, Marc Kovacic, Annette Rebmann, Gertrud Reckziegel, Gudrun Schott, Gisela Stoll, Karin Stoll und Heidrun Wiener sowie Marco Ernst, Ralf Essig, Joanna Gonsior, Wolfgang Gutbrod, Sybille Kerßens, Birgit Klett, Melanie Knabel, Thomas Köhler, Gertrud Laube, Oliver Müller, Marco Wall und Wilhelm Zich. 25 Blutspenden: Joachim Barner, Norbert Braun, Brigitte Neubauer, Ingeborg Roser, Arndt Schad, Heinz Vogel, Hans Wall und Barbara Wunderlich sowie Bärbel Röhm, Achim Stoll und Helmut Walter. 50 Blutspenden: Dieter Bosch, Rainer Strohwald und Hermann Weber sowie Rainer Däschler und Ernst Müller. 75 Blutspenden: Siegfried Pfisterer, Wolfgang Raichle und Stefan Wiedemann. 100 Blutspenden: Ullrich Wieladt.

Lenningen, zehn Blutspenden: Brigitte Eichhorn, Iris Hübel, Reinhold Laupitz, Axel Raichle, Amelie Schmid, Michael Schmid und Renate Wurster sowie Ursula Bach, Christel Bächle, Carmen Dangel, Silke Haug, Tanja Hirning, Ulli Hirning, Helmut Häussler, Simone Klingler, Carina Klingler, Petra Nastasi, Katharina Reckziegel, Petra Renz, Markus Scheufele, Erwin Waldner und Regina Waldner. 25 Blutspenden: Elfriede Foldenauer, Dagmar Heinrich, Armin Ost, Ute Rehkugler, Harald Topel und Rose Wittwer sowie Frank Huber, Sven Laubscher, Birgit Sailer und Georg Zimmermann. 50 Blutspenden: Walter Bächle, Hermann Bittmann, Jürgen Joos und Manfred Reichle sowie Dieter Kuch, Hans Lude, Lieselotte Raichle, Harry Schilling, Heide Schmid, Jörg Schmid und Thomas Stumpf. 75 Blutspenden: Siegfried Butz, Hans-Jürgen Erlmeier und Bernhard Reimann sowie Siegmund Baumann, Dietmar Just, Walter Rudolph und Harald Schöneck. 125 Blutspenden: Martin Langner.

Erkenbrechtsweiler, zehn Blutspenden: Gisela Bader, Silke Günther, Peter Heiden, Rüdiger Kramme-Düwell und Martina Maier sowie Svenja Buck und Gabriele Rönisch. 25 Blutspenden: Natascha Goller und Ursula Schulze. 50 Blutspenden: Gerhard Fecht und Andreas Kleiner sowie Josef Krammer und Herbert Müller. 75 Blutspenden: Herbert Bauer und Otto Dieterich.

pm