Lokales

Erfolgreiche Kleintierzüchter

LENNINGEN Bei der diesjährigen Lokalschau des Kleintierzüchtervereins Unterlenningen waren 90 Tiere von den Preisrichtern zu bewerten.

Anzeige

Folgende Züchter wurden für ihre Erfolge ausgezeichnet: Erster Vereinsmeister in der Sparte Kaninchen wurde Gerd Röhm mit Weiße Wiener und 385,5 Punkten, Zweiter Vereinsmeister ist Erika Bröckel mit Alaska und 385,5 Punkten, Dritter Vereinsmeister ist Jugendzüchter Daniel Dümmerl mit Sachsengold und 380,0 Punkten.

Den Landesverbands-Ehrenpreis erhielten: Erika Bröckel mit Alaska und Gerd Röhm mit Weiße Wiener. Den Adolf-Schmid-Gedächtnispokal erhielt Erika Bröckel mit Alaska, 479,5 Punkte, der Kurt-Schott-Gedächtnispokal ging ebenfalls an Erika Bröckel für das beste Tier mit 96,5 Punkten.

Vereins-Ehrenpreise erhielten außerdem Andrea Bröckel mit Deutsche Widder grau, Matthias Bröckel mit Widderzwerge, Klaus Dümmel mit Thüringer und Daniel Dümmel mit Sachsengold. Einen Stiftungs-Ehrenpreis errang Bernd Dümmel mit Satin.

In der Sparte Geflügel wurde Erster Vereinsmeister Hans Widmann mit Höckergänse grau und 380,0 Punkten, Zweiter Vereinsmeister Erika Bröckel mit Australorps schwarz und 380,0 Punkten, Dritter Vereinsmeiter Matthias Bröckel mit Australorps blau gesäumt und 380,0 Punkten. Den Landesverbands-Ehrenpreis erhielten Hans Widmann mit Höckergänse grau und Erika Bröckel mit Australorps schwarz. Außerdem erzielten Vereins-Ehrenpreise Hans Widmann mit Höckergänse grau, Hans Hermann mit Zwerg Lachs, Matthias Bröckel mit Australorps blau gesäumt und Erika Bröckel mit Australorps.

cw