Lokales

Erfolgreiches VfL-Trio

HEILBRONN Beim bundesoffenen "Käthchen-Turnier" der Tischtennis-Senioren in Heilbronn war das VfL-Trio mit Axel Schorradt, Peter Schuler und Helmut Locher erfolgreich. Schorradt entschied die Einzel-Konkurrenz der Altersklasse 40 60 für sich. An der Seite von Peter Schuler holte er sich auch den Titel im Doppel. Auf Platz drei im Doppel-Klassement landete Helmut Locher mit seinem Partner F. Krikl vom FC Bruchsal. Bei den Senioren der Altersklasse 60 kämpfte sich Peter Schuler bis ins Finale vor, wo er seinem Gegner unterlag.

hl

Anzeige