Lokales

Erhaltung der Mobilität im Alter

KIRCHHEIM Der Kurs des Vereins zur Förderung der Gesundheit: Erhaltung der Mobilität im Alter, richtet sich an Menschen mit höherem Lebensalter. In gezielten Übungselementen wird den Teilnehmern ein Gefühl für ihren Körper vermittelt. Damit können sie Stürzen und den damit verbundenen Folgen entgegentreten. Die Kursleiterin ist Sportlehrerin und Sporttherapeutin. Der Kurs beginnt am Dienstag, 17. Januar, und findet siebenmal von 11 bis 12 Uhr im Vereinsraum des Personalwohngebäudes Charlottenstraße 47 der Kirchheimer Klinik statt.

Anzeige

Vorherige Anmeldung bis 13. Januar bei der Geschäftsstelle des Vereins, Telefon 0 70 22/2 16 52 00, oder per E-Mail: kursanmeldung@vfg-klinikum-kn.de.

pm