Lokales

Erotische Nacht inder Seegrasspinnerei

NÜRTINGEN Am Dienstag, 4. Dezember, um 20 Uhr veranstaltet der Konkursbuchverlag um Claudia Gehrke aus Tübingen in der Nürtinger Alten Seegrasspinnerei eine erotische Nacht. Unter dem Titel "Lovebites" treten namhafte Performancekünstler auf, wie der Travestiestar "Ichgola Androgyn", auch bekannt als "Die berühmteste Klofrau Berlins" (Alfred Biolek über Klär Grube). Die Autorinnen Phoebe Müller (Karlsruhe), Regina Nössler und Sigrun Casper (beide Berlin) benennen Details des sexuellen Spiels, sie erzählen unverkrampft, mit sensibler Leichtigkeit und viel Witz von den Fallen der Liebe, Geschichten von flüchtigen Abenteuern, ersten sexuellen Erfahrungen oder von der großen Liebe, von Seitensprüngen und Gefühlsverwirrungen.

Anzeige

Musikalisch umrahmt wird der Abend von Rainer Kirchmann am Klavier. Eine erotische Tanzshow bietet Nina von der Kleinen Nachtrevue Berlin. Claudia Gehrke, Verlegerin und Herausgeberin des Jahrbuchs "Mein heimliches Auge", führt durch das Programm. Die Alte Seegrasspinnerei befindet sich in der Plochinger Straße 14 in Nürtingen. Karten gibt es nur an der Abendkasse.

pm