Lokales

Exhibitionist auf Spielplatz

LEINFELDEN Ein Exhibitionist trieb am Donnerstagmittag auf dem Spielplatz oberhalb des Imanuel-Kant-Gymnasiums in Leinfelden sein Unwesen. Der Unbekannte saß auf einer Bank und sah den Kindern beim Spielen zu. Zwei 11-jährige Mädchen beobachteten, wie der Unbekannte dabei an seinem Geschlechtsteil manipulierte. Der Mann ist 50 bis 60 Jahre alt und etwa 1,80 Meter groß. Er hat kurze graue Haare und ist Brillenträger.

Anzeige

lp