Lokales

Exhibitionist triebsein Unwesen

ESSLINGEN Wie der Polizei erst nachträglich gemeldet wurde, trieb bereits am vergangenen Freitag ein Sittenstrolch in Berkheim sein Unwesen.

Anzeige

Am Nachmittag waren auf dem Hartplatz bei der Osterfeldhalle mehrere Schüler beim Fußballspielen. Etwa gegen 16 Uhr trat ein Mann hinter dem nahe gelegenen Gebüsch hervor und entblößte sein Geschlechtsteil.

Aufgrund eines Zeugenhinweises ergab sich im Rahmen der polizeilichen Ermittlungen ein Tatverdacht gegen einen polizeibekannten 82-jährigen Mann aus Berkheim. Die Ermittlungen dauern noch an. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Esslingen unter Telefon 07 11/39 90-0 zu melden.

lp