Lokales

Exhibitionist von Polizei ermittelt

NÜRTINGEN Am Mittwochvormittag zeigte sich ein 43-Jähriger einer Frau unsittlich. Sie stand sie an einer Bushaltestelle in der Mühlstraße. Dabei fiel ihr der Mann auf, der im Wartehäuschen der Haltestelle saß. Plötzlich öffnete der Unbekannte seine Hose, zeigte sich der Frau unsittlich und manipulierte zudem an seinem Geschlechtsteil. Daraufhin verständigte sie die Polizei. Wenig später konnte der Mann von der Polizei festgenommen werden. Es stellte sich heraus, dass es sich um einen alten Bekannten handelt.

lp

Anzeige