Lokales

Exhibitionist zeigtsich Kind

ALBERSHAUSEN Gestern gegen 12 Uhr zeigte sich ein Exhibitionist einem neunjährigen Jungen in Albershausen auf dessen Nachhauseweg von der Schule. Der Vorfall spielte sich auf dem Trampelpfad zwischen Schul- und Kirchstraße ab. Der Mann zeigte sich dem Jungen onanierend mit entblößtem Geschlechtsteil. Er sprach den Jungen nicht an und versuchte auch nicht, auf ihn zuzugehen.

Anzeige

Das Opfer konnte den Mann wie folgt beschreiben: Es soll sich um einen Mann mit normaler Größe und Statur in mittlerem Alter mit schwarzen Haaren gehandelt haben. Der Mann hatte weder Bart noch Brille und trug blaue Oberbekleidung mit einer Tasche im Brust- beziehungsweise Bauchbereich, ähnlich einer Bauarbeiterbekleidung.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Göppingen, Telefon 0 71 61/63-20 50, zu melden.

lp