Lokales

Exhibitionisten festgenommen

ESSLINGEN Die Esslinger Kriminalpolizei hat einen Sittenstrolch ermittelt. Bei dem Tatverdächtigen handelt es sich um einen 37-jährigen einschlägig polizeibekannten Mann aus Esslingen. Vergangene Woche war in der Kiesstraße zwei Mal ein zunächst unbekannter Exhibitionist aufgetreten. Der Mann hatte sich in einem Geschäfts- und Bürohaus im Treppenhaus aufgehalten und sich dort gegenüber mehreren Frauen entblößt und onaniert. Aufgrund der Personenbeschreibung, die die beiden Frauen abgaben, entstand ein Verdacht gegen den aus Italien stammenden Mann. Die Ermittlungen der Kriminalbeamten bestätigten diesen Verdacht. Sie nahmen den Mann vorläufig festg und vernahmen ihn. Der 37-Jährige ist geständig und muss nun mit einem weiteren Strafverfahren wegen exhibitionistischen Handlungen rechnen.

lp

Anzeige