Lokales

Exkursion zuden "Hölllöchern"

LENNINGEN Unter fachkundiger Leitung der Volunteersgruppe "Naturschutzgebiet Teck" findet in Zusammenarbeit mit dem Naturschutzzentrum Schopflocher Alb am Sonntag, 23. Oktober, von 9.30 bis 12.30 Uhr eine naturkundliche Führung zu den " Hölllöchern" bei Urach statt. An der Oberkante des Albtraufs geht es durch den herbstlich gefärbten Laubwald hindurch. Dabei bieten sich schöne Ausblicken ins Ermstal bei Bad Urach. Die Exkursion führt zu den Hölllöchern und Nägelesfelsen und zum Bruckleter Kapf.

Anzeige

Treffpunkt ist der Parkplatz am Ortsausgang Hülben in Richtung Bad Urach. Es wird keine Teilnehmergebühr erhoben, Spenden sind jedoch willkommen.Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.teckberg.de.

pm