Lokales

Fahrer am Steuer eingeschlafen

NOTZINGEN In den frühen Morgenstunden des Sonntags befuhr ein 20-jähriger Opel-Lenker die Landesstraße 1201 von Hochdorf in Richtung Notzingen. Während der Fahrt schlief er laut seinen Angaben kurz ein, touchierte den rechten Randstein und kam anschließend im dortigen Waldstück nach links von der Fahrbahn ab. Dort überschlug sich der Pkw und blieb auf dem Dach liegen. Beim Unfall entstand am Fahrzeug ein Schaden von 1 000 Euro. Der junge Mann blieb unverletzt.

lp

Anzeige