Lokales

Fahrer übersah Rotlicht

ESSLINGEN Sachschaden in Höhe von etwa 3500 Euro entstand am Freitagvormittag bei einem Verkehrsunfall in Esslingen.

Anzeige

Ein 70-Jähriger aus Urach war mit einem Fiat-Kastenwagen auf der Mettinger Straße unterwegs und wollte an der Einmündung Augustinerstraße nach links abbiegen. Hierbei übersah der Mann das Rotlicht einer Ampel. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß mit einem Citro‰n, der von einem 45-Jährigen aus Esslingen gelenkt wurde. Er war mit seinem Fahrzeug auf der Augustinerstraße in Richtung Berliner Straße unterwegs und war bei Grün in die Einmündung eingefahren.

Glücklicherweise wurde bei der Kollision niemand verletzt. Durch den Unfall kam es kurzfristig zu Verkehrsbehinderungen.

lp