Lokales

Fahrgäste verprügeln Taxifahrer

FRICKENHAUSEN Zu einem handfesten Streit zwischen einem Taxifahrer und seinen Fahrgästen kam es in der Nacht zum Freitag in Linsenhofen.

Anzeige

Der 32-jährige Mann aus Wendlingen war mit drei Männern in Richtung Neuffen unterwegs. In Linsenhofen zündete sich einer der Fahrgäste eine Zigarette an. Als der Taxifahrer den Fahrgast auf das Rauchverbot in seinem Fahrzeug hinwies, öffnete der 26-jährige Mann das Fenster und drückte die Zigarette auf dem Lack der Tür aus. Daraufhin hielt der Taxifahrer an und forderte die Fahrgäste zum Aussteigen auf. Kurz darauf kam es zu einer Auseinandersetzung und anschließend zu einer regelrechten Prügelei. Ein Passant konnte die Streithähne schließlich trennen. Der Taxifahrer hatte leichte Verletzungen erlitten. Eine Polizeistreife stellte dann fest, dass die drei männlichen Fahrgäste im Alter zwischen 24 und 36 Jahren unter Alkoholeinwirkung standen.

lp