Lokales

Fahrradfahren und Fußballgucken

KIRCHHEIM Fahrradfahren und Fußballweltmeisterschaft, das heißt, das eine tun und das andere nicht lassen. Vom 22. bis 26. Juni ist beides unter dem Dach der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde möglich.

Anzeige

Die Radtour beginnt in Bad Neustadt an der fränkischen Saale und endet in Rothenburg ob der Tauber. Man fährt durch romantische Flusstäler, Fränkische Saale, Main, Tauber und mittelalterliche Städte. Dazu gibt es Stadtführungen und Gepäcktransport. Auch für die Spiele der Fußballweltmeisterschaft wird genügend Zeit zur Verfügung stehen.

Näheres bei Diakon Wolfgang Burlein, Telefon 0 70 21/9 20 30 30.

pm