Lokales

Fahrt ins Krippenland Oberschwaben

KIRCHHEIM Am Samstag, 15. Januar, von 8 bis 20 Uhr bietet die Familien-Bildungsstätte Kirchheim eine Busfahrt ins Krippenland Oberschwaben an. Jährlich erzählen Krippen in vielen Kirchen südlich der Donau die Weihnachtsgeschichte auf wunderbar anschauliche Weise. Dass das Motiv Krippe bis heute Menschen bewegt, kann man an einem überaus originellen Beispiel im Kloster Siessen erleben. Eine Franziskanerschwester hat dort über Jahre hinweg aus Materialien, die sie bei Spaziergängen fand, eine ganz außergewöhnliche und fantasievolle Naturkrippe zusammengestellt.

Anzeige

Die Familien-Bildungsstätte Kirchheim weist darauf hin, dass die Fahrt eher für Erwachsene ausgelegt ist. Mitfahrende Kinder sollten nicht zu klein sein und sich für das Thema interessieren. Anmeldungen nimmt die Familien-Bildungsstätte Kirchheim unter der Telefonnummer 0 70 21/92 00 10 oder persönlich entgegen.

fbs